Wird beim Programmstart keine Datenbank gefunden, erscheint der Einrichtungsassistent.



Installationsmodus


  • Im Normalmodus werden alle Konfigurations- und Anwendungsdaten im Benutzerverzeichnis des aktuell angemeldeten Windows Benutzers abgelegt.


  • Die Option Portable legt alle erforderlichen Daten im Programmverzeichnis ab.
    Hierfür sind Schreibrechte im Programmverzeichnis erforderlich!



Datenbank


  • Neue Datenbank anlegen
    Erzeugt am vorher ausgewählten Speicherort eine neue Datenbank


  • Datensicherung einspielen
    Wenn eine Datensicherung aus einer vorherigen Programmversion oder einer anderen bestehenden Version vorliegt, kann diese importiert werden.


Mit dem Personal Edition von HelpNDoc erstellt: Hilfedokumente einfach erstellen